Tagebuch aus Pommern 1945/1946

Tagebuch aus Pommern 1945/46

Tagebuch aus Pommern 1945/1946, aus der Reihe dtv dokumente, von Käthe von Mormann. Buchinhalt – Tagebuch aus Pommern 1945/1946 Die Aufzeichnungen und Berichte Vertriebener aus den Ostgebieten des ehemaligen Deutschen Reiches gehören zu den erschütternden Dokumenten der Nachkriegszeit. Sie vermitteln einen Eindruck von der drückenden Trostlosigkeit, dem Elend und den Leiden, die diese Menschen auf sich nehmen mußten. Käthe von Normanns “Tagebuch aus Pommern 1945/1946” gibt in ungeschminkter, von der Wirklichkeit und den Erfordernissen des Tages diktierter Form ein Bild vom Leben der Bewohner eines pommerschen Dorfes unter russischer Besetzung.…

Weiterlesen

Herzgesteuert (Hera Lind)

Herzgesteuert

Herzgesteuert – Roman von Hera Lind Inhaltsangabe – Herzgesteuert Juliane Hempel, 36 Jahre, verkauft Luxusimmobilien und ist Spitze auf ihrem Gebiet. Kaum ein Millionär, den sie nicht in ihrer Kartei hat, kaum eine Liegenschaft in Traumlage, die nicht durch ihre Vermittlung an einen solventen Kunden gegangen wäre. Umso befremdlicher ist für sie die Begegnung mit einem Obdachlosen, der es sich auf ihrer Lieblingsparkbank – und schlimmer noch – in den leer stehenden Villen gemütlich macht. Je leidenschaftlicher Juliane versucht, sich diesen Mann vom Hals zu schaffen, umso häufiger begegnen sie…

Weiterlesen

Die Reise nach Venedig

Die Reise nach Venedig

Die Reise nach Venedig. Ein bezaubernder Roman um die Erlebnisse eines jungen Mädchens in Italien, von Utta Danella. Inhalt Endlich hat Pony ihr Abitur gebaut und darf nun zur Belohnung eine Reise nach Venedig machen – freilich mit der älteren Schwester Marlise, die schon ein bißchen arg etabliert ist. Im Zug lernen sie einen hinreißend charmanten venezianischen Grafen kennen, der sich ihnen als Begleiter in seiner Heimatstadt anbietet. Und damit gerät Pony in den Strudel turbulenter, undurchsichtiger Ereignisse. Welches Geheimnis verbirgt sich in dem düsteren Palazzo? Wie soll es Pony…

Weiterlesen

Das Tagebuch des Todes

Das Tagebuch des Todes

Das Tagebuch des Todes, ein Lady Krimi von Celia Fremlin. Buchbeschreibung – Das Tagebuch des Todes Peggy ist von Adrian geschieden, aber ihre vierzehnjährige Tochter Amelia besucht ihn regelmäßig und genießt die Sonntage mit ihm sehr. Leider zieht dann eines Tages bei ihm seine Freundin Rita ein. Rita ist eifersüchtig auf Amelia, und als sie ein Tagebuch der Vierzehnjährigen findet, in diese erfundene Erlebnisse mit einem von ihr angeschwärmten Lehrer namens Owen eingetragen hat, droht sie Amelia, das Tagebuch der Direktorin der Schule zu bringen. Damit beginnt das unheilvolle Geschehen,…

Weiterlesen

Tanz der Masken

Tanz der Masken

Tanz der Masken – Roman von Victoria Holt. Buchbeschreibung – Tanz der Masken Auf einer malerischen, aber von Naturkatastrophen bedrohten Vulkaninsel vor der australischen Küste verbringt Suewellyn, die Tochter eines Arztes, ihre Mädchenjahre. Erst spät erfährt sie, daß ihr Vater früher mit ihrer Tante Jessamy, der Herrin auf Schloß Mateland, verheiratet war. Nach einer Bluttat mußte ihr Vater aus England fliehen und baute in Australien mit seiner zweiten Frau, Suewellyns Mutter, eine neue Existenz auf. Suewellyns Wunsch, Schloß Mateland zu sehen, erfüllt sich unter dramatischen Umständen, als ihre Halbschwester Susannah,…

Weiterlesen

Angelique und der König

Angelique und der König

Angelique und der König – historischer Roman von Anne Golon. Inhaltsangabe – Angelique und der König Angélique, das “Mädchen mit den blaugrünen Augen und dem schweren, goldkäferfarbenen Haar”, ist in dem neuen Roman Anne Golons, “Angélique und der König”, wiederum Mittelpunkt eines an menschlichen Konflikten und dramatischen Spannungen, an höfischem Glanz und zeitgeschichtlichem Kolorit fast überreichen Geschehens. Nachdem es Angélique gelungen ist, sich mit ihrem Vetter Philippe du Plessis zu verheiraten, ist ihr jedes Mittel recht, um wieder an den königlichen Hof zu kommen. Natürlich schafft sie es, denn mit…

Weiterlesen

Denn dunkel ist dein Herz

Denn dunkel ist dein Herz

Denn dunkel ist dein Herz – Roman von Lesley Pearse Inhaltsangabe – Denn dunkel ist dein Herz Zwei Herzen, die immer verbunden bleiben – und mögen die Zeiten noch so dunkel sein. Seit fast dreißig Jahren haben sie sich nicht mehr gesehen: Beth und Susan, die in ihrer Kindheit eine innige Freundschaft verband. Als sie einander nun, als erwachsene Frauen, plötzlich wieder gegenüberstehen, ist Susan des zweifachen Mordes angeklagt – und Beth ihre Pflichtverteidigerin. Wie konnte aus dem fröhlichen Mädchen von einst bloß eine kaltblütige Mörderin werden? Doch nicht nur…

Weiterlesen

Vor Rehen wird gewarnt

Vor Rehen wird gewarnt

Vor Rehen wird gewarnt, Roman von Vicki Baum. Inhalt – Vor Rehen wird gewarnt Ann Ambros ist eine reizvolle, schöne Frau. Äußerlich wirkt sie hilflos und anlehnungsbedürftig; mit ihrer rührenden Sanftmut, ihrer hilflosen Zerbrechlichkeit und ihrer zierlichen, mädchenhaften Gestalt ist sie scheinbar zart wie ein Reh. Aber so rührend und bescheiden, so liebenswürdig und gewinnend sie nach außen hin wirkt, hinter der Fassade des zarten Rehleins verbirgt sich der Charakter einer eigenwilligen, egoistischen und auch bösartigen Frau, die bereits in jungen Jahren erkannt hat, dass alle Dinge im Leben zu…

Weiterlesen

Die Männer sind an allem schuld

Die Männer sind an allem Schuld

Die Männer sind an allem schuld, Roman von Alice Vaara. Inhalt – Die Männer sind an allem schuld Von einer Katastrophe in die nächste – drei Hamburger Singlefrauen tappen in diverse Liebesfallen und geraten auch noch in ein fast kriminelles Abenteuer. Dabei sind die drei im Grunde ganz normal: Karen zieht die Kerle beim Kaffee durch den Kakao. Lisa lebt ihre Lust mit Lasagne und Lebkuchen aus, weil sie zu selten auf die Laken kommt. Marthe versinkt manchmal in Melancholie, denn Manfred ist ein Macker und Martin schwul. Bei ihren…

Weiterlesen