Die Entführung der Dona Agata

Die Entführung der Dona Agata

Die Entführung der Dona Agata, Roman von Gudrun Pausewang. Inhalt – Die Entführung der Dona Agata In einen Teppich gewickelt tritt die schwerreiche Witwe Dona Agata die ungewöhnliche Reise in eine ihr völlig unbekannte Umgebung an: in die Welt der Armen. Dona Agata ist entführt worden! Die Räuber sind jedoch Gentleman, und ehe sie zur Kasse bitten, behandeln sie ihren vornehmen Gast mit ungeheuchelter Ehrerbietung. Während zwei Erben raffinierte Rettungsaktionen überlegen, um ihre Tante wiederzubekommen, macht diese es sich in der Dachstube eines ihrer Entführer gemütlich, kocht für die besorgten…

Weiterlesen

Werter Nachwuchs

Tempo - Tempo!

Werter Nachwuchs – die nie geschriebenen Briefe der Emma K., von Christine Nöstlinger. Inhaltsangabe Ich halte mich für eine humorige Person. Aber anscheinend ist das Quantum an Humor, das ich besitze, doch nicht ausreichend, um mit Heiterkeit und Gelassenheit das Benehmen gewisser Mitmenschen zu ertragen. Wer Humor hat, schafft das Leben leichter. Emma K. hat viele Erfahrungen in ihrem Leben gemacht. Als 75jährige versucht sie diese in fiktiven Briefen an ihren “werten Nachwuchs” weiterzugeben. Wer Christine Nöstlinger kennt, weiß, dass ds nur liebevoll-spöttisch geschehen kann! (Quelle: Verlagbeschreibung/vwh) Bibliografie Deutscher Taschenbuch…

Weiterlesen

Die Katze mit den blauen Augen

Die Katze mit den blauen Augen

Die Katze mit den blauen Augen – sie sollte die Mäuse jagen, doch sie übernahm das Regiment im Haus… Eine herzerfrischende Katzengeschichte von Doreen Tovey. Buchbeschreibung – Die Katze mit den blauen Augen Eigentlich suchten die Toveys nur nach einem probaten Mittel gegen Mäuse. Da begegneten sie der Siamkatze Sulka – und damit war zwar nicht das Schicksal der Mäuse, aber das des Ehepaars Tovey besiegelt. Das Regiment im Haus übernahm fortan dieses entzückende Wesen königlicher Abstammung. Als Sulkas turbulentes Liebesleben für blauäugigen Nachwuchs sorgt, haben die Toves keine ruhige…

Weiterlesen

Treffpunkt Notenschlüssel

Treffpunkt Notenschlüssel

Treffpunkt Notenschlüssel – ein heiterer Roman von Doris Jannausch Inhalt – Treffpunkt Notenschlüssel Mit einer silbernen Gitarre fängt alles an: Lothar März, Virtuose zwischen Kunst und Pop, kauft sie in der Musikalienhandlung “Zum Notenschlüssel” – und schaut dbei die hübsche Inhaberin ein bißchen zu lange an. So turbulente Tage wie die darauf folgenden hat der kleine Laden noch nie erlebt: Johanna Gauss und ihr Geschäftspartner und Jugendfreund müssen sich herumschlagen mit einer wahren Kettenreaktion von Gefühlsverwicklungen dazu mit einem eifersüchtigen Mannager, einem Ex-Liebhaber smt kapriziöser Tochter, einer ihren Eltern hörigen…

Weiterlesen

Das war eine schöne Reise

Das war eine schöne Reise

Das war eine schöne Reise – ein heiterer Roman von Horst Biernath. Inhalt – Das war eine schöne Reise Verliebte, einzeln und in Paaren, sowie die seltsamsten Typen krezen den Urlaubsweg des Herrn Otto Lobedanz. Im sonnigen Italien, am schönen Strand von Rimini, geht es sehr turbulent zu. Dafür sorgen eine lustige Witwe, ein “Windhund” mit nicht ganz fleckenloser Weste, ein Fräulein mit der Vorliebe für gut gebaute Männer und der unscheinbare Herr Schnürchen, der es aber faustdick hinter den Ohren hat. Verwicklungen bleiben bei so kuriosen Urlaubern natürlich nicht…

Weiterlesen

Vater unser bestes Stück

Vater unser bestes Stück

Vater unser bestes Stück, eine heitere Familiengeschichte von Hans Nicklisch. Inhalt – Vater unser bestes Stück Diese heitere Familiengeschichte ist allen Vätern auf den Leib geschrieben. Ob der liebevolle Professor die verzwickten Probleme seiner fünf Kinder löst, oder ob er selbst wieder einmal Mutters schwierigstes Kind ist – was wäre das Familienleben ohne ihn, die “Krone der Schöpfung”? Ein Roman voller Humor und Lebensweisheit, erfolgreich verfilmt mit Ewald Balser. (Quelle: Verlagsbeschreibung/vwh) Bibliografie – Vater unser bestes Stück Rowohlt Taschenbuch Verlag Reinbek bei Hamburg 1973 Taschenbuch ISBN 349911609X 124 Seiten Hits:…

Weiterlesen