Spektrum der Wissenschaft August 1997

Spektrum der Wissenschaft August 1997

Spektrum der Wissenschaft August 1997, Ausgabe 8 des Jahrgangs 1997. Topthemen – Spektrum der Wissenschaft August 1997 Epothilone: neue Wirkstoffe gegen Krebs Von Dieter Schinzer und Anja Limberg. Ein Stoffwechselprodukt von Myxobakterien erwies sich vor zwei Jahren als erste Substanz mit demselben ungewöhnlichen Wirkmechnismus wie das Krebsmittel Taxol aus Eiben; es hat sogar gewisse günstigere Eigenschaften. Seine mittlerweile gleich auf drei Wegen gelungene Synthes ermöglicht das Molekül gemäß klinischen Erfordernissen zu verändern. Wandlungsfähige Mikrochips Von John Villasenor und William H. Mangione-Smith Computerschaltkreise, deren innerer Aufbau während des Betriebs modifiziert werden…

Weiterlesen

Spektrum der Wissenschaft 7/1994

Spektrum der Wissenschaft 7/1994

Spektrum der Wissenschaft 7/1994. Topthemen – Spektrum der Wissenschaft 7/1994 Kontroverse um die sexuelle Orientierung I Homosexualität: biologische Faktoren Von Simon LeVay und Dean H. Hamer Zumindest bei der männlichen Homosexualität deuten zwei neue Befunde auf eine biologische Ursache – ein genetischer und ein hirnphysiologischer. Kontroverse um die sexualle Orientierung II Homosexualität: ein komplexes Phänomen Von William Byne Selbst wenn es tatsächlich genetische nund neuroanatomische Korrelate zur sexuellen Orientierung geben sollte sind damit ursächliche Zusammenhänge nicht erwiesen. Neuere Befunde dazu sind einseitig gedeutet und überinterpretiert worden. Vor allem ist dieser…

Weiterlesen