Der erfolgreiche Pendel-Praktiker

Der erfolgreiche Pendel-Praktiker

Der erfolgreiche Pendel-Praktiker, von Karl Spiesberger.

Buchbeschreibung – Der erfolgreiche Pendel-Praktiker

Karl Spiesberger bietet dem Leser hier einen Querschnitt durch das Gesamtgebiet der Pendelpraxis, wobei er den transzendentalen Schwingungszuständen die gleiche Beachtung schenkt wie den natürlichen Strahlungsvorgängen. Er spricht dabei aus Erfahrungen, die er in vieljähriger Praxis gewonnen hat.
Der erfolgreiche Pendelpraktiker ist für den Anfänger ein idealer Lehrgang, für den versierten Pendler ein praktisches Handbuch mit einer Fülle von Anregungen.
(Quelle: Verlagsbeschreibung/vwh)

Inhaltsverzeichnis – Der erfolgreiche Pendel-Praktiker

Vorwort
I. Anwendungsgebiete
II. Erprobung der Pendelfähigkeit
III. Voraussetzungen für erfolgreiches Pendeln
IV. Od-magnetische Praxis
1. Od-Reinigung (Entodung) der menschlichen Aura
2. Od-Reinigung (Entodung) von Gegenständen
3. Ein-Odung
4. Das Magnetisieren von Gegenständen
5. Der Automagnetismus
6. Die Sonnen-Prana-Übung
V. Grundlegende Pendelversuche
1. Auspendelung anorganischer und organischer Stoffe
2. Feststellung od-magnetischer Schwingungen
3. Ermittelung des Geschlechtes
VI. Die Aufdeckung der Beziehung zur Umwelt
1. Der Pendel verrät Sympathie und Antipathie
2. Aufhellung von Liebesbeziehungen
VII. Medizinische Pendel-Diagnose
1. Auspendelung des menschlichen Körpers
2. Das Pendeldiagramm des gesunden Menschen
3. Das Schwingungsfeld der Auroa
4. Chakra-Pendelung
5. Lebenskraft
6. Sexuelle Potenz
7. Virginität – Imprägnation – Telegonie
8. Erkankte Organe
9. Heilmittel – Diät – Gifte
VIII. Charakterveranlagung und Pendeldiagramm
IX. Polarisation
1. Od-magnetische Polarisation
2. Polarisation der Finger
3. “Triebseelen”-Prolarisation
X. Eigenstrahlung oder Durchstrahlung?
Esperimente nach Ing. Straniak:
1. Grundversuch
2. Versuche mit dem “Bähr´schen Winkel”
XI. Der Pendel als Hellseher (Befragen des Unbewußten)
XII. Versuche mit Gedankenformen
XIII. Der Astrale Pendel
1. Warnung vor spiritistischem Pendeln!
2. Feststellung astraler Schwingungen
XIV. Auspendelung von Symbolen
1. Versuche mit einigen Ur-Symbolen
2. Versuche mit dem Pentagramm
3. Versuche mit der “Wolfsangel”
4. Versuche mit Siegeln, Glyphen, Talismane
5. Runenpendeln
6. Farbenpendeln
XV. Pendel und Rute
XVI. Ursache der Pendelbewegungen
Literaturhinweise
(Quelle: Buchauszug/vwh)

Bibliografie – Der erfolgreiche Pendel-Praktiker

Hermann Bauer Verlag
Freiburg
1980 (9. Auflage)
Taschenbuch
ISBN 3762601003
112 Seiten


Bezugsmöglichkeit und Preisvergleich hier


Aufrufe: 72

Schreibe einen Kommentar