Dschungel-Gold (Heinz G. Konsalik)

Dschungel-Gold

Dschungel-Gold, Roman von Heinz G. Konsalik.

Inhalt – Dschungel-Gold

Die Hölle liegt mitten im Dschungel von Mindanao. Dreißigtausend Männer leben und arbeiten dort unter härtesten Bedingungen. Und ihr Boss ist eine junge selbstbewusste Frau – Belisa Garcia.
Niemand, so scheint es, kann ihr widerstehen. Nicht die Schürfer die für sie am Berg Diwata nach Gold geben. Nicht die philippinische Regierung, die diese Mine nur zu gern verstaatlichen möchte.
Nur einer leistet Widerstand: der deutsche Arzt Dr. Peter Falke, der das Hospital der Minenstadt leistet. Und er ist der einzige, der ihren Respekt zu erringen vermag…
(Verlagsbeschreibung/vwh)

Bibliografie

Blanvalet Verlag
München
in der Verlagsgruppe Bertelsmann GmbH
2000
Taschenbuch
ISBN 3-442-35309-2
412 Seiten


weitere Informationen / Zustand / Preis

Aufrufe: 20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.