F & A 4.0 – Grundlagen und Praxis

F & A 4.0 - Grundlagen und Praxis

F & A 4.0 – Grundlagen und Praxis, von Tom Marcellus.

Inhalt – F & A 4.0 – Grundlagen und Praxis

Das Buch beschreibt sämtliche Aspekte des integrierten Programmpakets F & A 4.0. Von der Installation über die Anwendung der Module Text, Datei, Listen, Intelligenter Assistent mit der Abfrageführung wirde der Leser bis hin zur Erstellung komplexer Datenbankanwendungen geführt.
Dabei zieht der Autor alle Register aus seinem reichen Erfahrungsrepertoire: Eingabebedingungen und Feldprogrammierung steigern die Effektivität der Datenbankanwendungen, Makros schützen vor Fehleingaben und erleichtern die Bedienung, und der Einsatz von F & A im Netzwerk wird bei allen Anwendungen berücksichtigt und in einem eigenen Kapitel ausführlich behandelt.
Lernen heißt bei diesem Buch Erleben, denn zu jedem Thema zeigt der Autor anhand praxisnaher Beispiele, wozu F & A sich einsetzen läßt.
Bereits während der Ausführung der Übungen kann der Leser somit Anwendungen für seinen betrieblichen Einsatz erstellen.
Daneben enthält die beigefügte Programmdiskette 10 Praxisbeispiele als direkt einsetzbare Datenbankanwendungen. Dieses Softwarepaket im Umfang von mehr als 500 Kbyte ist allein den Preis des Buches wert.
Der Anhang ist Referenz und Lehrteil zugleich. Sie erfahren etwas über die Druckerinstallation, die Datensicherung mit QABACKUP, die Anwendung von F & A mit der Maus und den Betrieb von F&A unter Windows.
Der Autor, Thomas Marcellus, ist Fachlektor des Magazins “The Quick Answer”, einer Zeitschrift für F&A-Anwender und hat sich mit seiner EDV-Beratungsfirma seit mehr als fünf Jahren auf F&A-Anwendungen spezialisiert.
F&A 4.0 wurde gegenüber den früheren Versionen wesentlich erweitert, ohne seine berühmte Bedienerfreundlichkeit dabei zu verlieren.
(Quelle: Verlagsbeschreibung/vwh)

Bibliografie – F & A 4.0

te-wi Verlag
München
1992 (4. Auflage)
Hardcover
ISBN 3893626018
880 Seiten


[atkp_list id=’4141′][/atkp_list]

Aufrufe: 59

Schreibe einen Kommentar