Ferien bei Onkel Nepomuk

Ferien bei Onkel Nepomuk

Ferien bei Onkel Nepomuk, von Hans Gottanka, in Schreibschrift.
Mit Bildern von Annegert Fuchshuber.

Inhalt – Ferien bei Onkel Nepomuk

Onkel Nepomuk holt Dani in sein keines Haus auf dem Lande. Sie beobachten zusammen die Schmetterlinge am Sommerfliederbusch, den abendlichen Sternenhimmel und die Glühwürmchen.
Mit Hilfe von Onkel Nepomuk lernt Dani genauer sehen und beobachten, und so werden die kleinen Geschehnisse um ihn herum zu echten Erlebnissen. Die Kinder, die dieses Buch lesen, werden sie mit Dani teilen.
Auch als Gute-Nacht-Geschichten geeignet.
Farbenfrohe Bilder von Annegert Fuchshuber veranschaulichen den Text.
Eine geglückte Einheit von Wort und Bild durch das bewährte Team Hans Gottanka und Annegert Fuchshuber.
(Quelle: Verlagsbeschreibung/vwh)

Bibliografie – Ferien bei Onkel Nepomuk

Deutscher Taschenbuch Verlag
München
1979
Taschenbuch
ISBN 3-423-07508-2
48 Seiten


weitere Informationen / Zustand / Preis

Aufrufe: 13

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.