Jaguar D-Type (Werbung)

Jaguar D-Type

Jaguar D-Type – die Autbiografie von XKD 504, von Philip Porter und Chas Parker.

Inhalt – Jaguar D-Type

Legendärer dreifacher Le-Mans-Sieger, Sportwagen-Ikone und Vorläufer des ebenso legendären E-Type: Jaguars Ausnahme-Sportwagen D-Type hat Autmobilgeschichte geschrieben. Jaguar-Papst Philip Porter stellt den Renner am Beispiel des wohl berühmtesten D mit dem Kennzeichen XKD 504 vor.

Philip Porter ist eine international bekannte Jaguar-Autorität und hat viele Preise für seine Autobücher bekommen. Coautor Chas Parker ließ eine Karriere als Astronom sausen und schreibt stattdessen über Motorsport.

Luxus Edition: Edler Prachtband im Schmuckschuber. Limitiert auf 1.000 Exemplare und einzeln nummeriert!
(Quelle: Verlagsbeschreibung/vwh)

Bibliografie – Jaguar D-Type

Heel Verlag
Königswinter
2017
gebunden, im Schuber
Format ca. 248 x 282 mm
320 Seiten
ISBN 978-3-95843-564-3

[atkp_list id=’3476′ limit=’6′][/atkp_list]

Hits: 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.