Lauter Kapriolen (Mary Stewart)

Lauter Kapriolen

Lauter Kapriolen, Roman von Mary Stewart.

Inhalt – Lauter Kapriolen

Traurig und allein sitzt Vanessa im regnerischen London. Kurz vor dem Aufbruch in die Sommerferien ist ihr Mann Lewis im Auftrag seiner Firma nach Stockholm geflogen. Zu allem Überfluß gab es zum Abschied auch noch einen heftigen Streit. Kein Wunder, dass Vanessas Laune auf den absoluten Nullpunkt sinkt.
Da entdeckt sie ihren Mann plötzlich – in der Wochenschau: aber nicht in Stockholm, sondern bei einem Zirkusbrand in Österreich – und nicht allein. Er ist in Begleitung einer bildhübschen Blondine. Kurzentschlossen reist sie ihm nach. Auf der Suche nach dem Ehemann auf Abwegen gerät Vanessa von einem Abenteuer ins andere.
Die bunte Welt des kleinen Wanderzirkus wird zum Schauplatz einer turbulenten Verbrecherjagd.
(Quelle: Verlagsbeschreibung/vwh)

Bibliografie

Wilhelm Heyne Verlag
München
1969
Taschenbuch
174 Seiten


weitere Informationen / Zustand / Preis

Aufrufe: 18

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.