Rette dich Pharao – Eine Erzählung aus dem alten Ägypten

Rette dich Pharao

Rette dich Pharao – eine Erzählung aus dem alten Ägypten, von Josef Carl Grund.

Inhalt – Rette dich Pharao

Im zweiten Jahrtausend vor Christus erklärte Pharao Echnaton alle bisherigen Götter Ägyptens für abgesetzt und ernennt Aton, die Sonne zur alleinigen Gottheit.
Er und seine Gemahlin Nofretete lassen alle Priester und Anhänger des früheren Obergottes Amun gnadenlos verfolgen. Doch der Glaube an die alten Götter läßt sich nicht ausrotten.
Der Hohepriester Amuns schart immer neue Anhänger um sich.
Aus dem Untergrund plant er die Vernichtung Echnatons und der neuen Staatsreligion. Ein wichtige Werkzeug in seinen Händen ist der junge Bäckerohn enmut. Auch für seine Urenkelin Merit hegt der Hohepriester ehrgeizige Pläne…
Josef Carl Grund versteht es wieder meisterhaft, historische Fakten mit einer spannenden Erzählung zu verschmelzen. So entsteht ein lebendiges Bild vom Leben zur Zeit Echnatons und Nofretetes – einer der faszinierendsten Kulturepochen Ägyptens.
(Quelle: Verlagsbeschreibung/Klappentext/vwh)

Bibliografie

Loewes Verlag
Bindlach
4. Auflage, 1991
gebunden, Schutzumschlag
ISBN 3-7855-2034-4
186 Seiten

weitere Informationen / Zustand / Preis

Aufrufe: 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.