Richard Löwenherz – König – Ritter – Abenteurer

Richard Löwenherz

Richard Löwenherz – König – Ritter – Abenteurer, eine Biographie von Siegfried Obermeier.

Inhalt – Richard Löwenherz

Größe und Heldentum einer glanzvollen, aber auch kriegerischen Epoche spiegeln sich in der legendären Figur des Richard Löwenherz. Viele Jahrhunderte haben den Ruhm dieses großherzigen und listenreichen Königs von England nicht auslöschen können. Sein Leben war eine Kette von kühnen Unternehmungen. Mächtige Gegner stellten sich ihm in den Weg.
Noch als Jugendlicher empörte er sich gegen den Vater, Heinrich II. Plantagenet. Selbst König geworden, nahm er am 3. Kreuzzug teil, auf dem Kaiser Friedrich Barbarossa den Tod fand. Auf dem Weg nach Palästina eroberte er in einem improvisierten Feldzug Zypern gegen den opportunistischen Emporkömmling “Kaiser” Isaak Komnenos, der sich zum Herrscher über die Insel aufgeschwungen hatte.
Sein ihm ebenbürtiger Gegenspieler im Heiligen Land war der edle Sultan Saladin.
Leopold V. von Österreich setzte ihn auf Burg Dürstein als Geisel gefangen, und Kaiser Heinrich VI. schloß ihn auf der Burg Trifels ein, um ein ungeheures Lösegeld von ihm zu erpressen.
Mit Philipp II., König von Frankreich, der ihn wie ein Schatten sein ganzes Leben lang als Konkurrent um Macht und Ruhm begleitete, stritt er um die englischen Besitzungen in Frankreich.
Siegfried Obermeier vergegenwärtigt in seinem spannenden Buch diesen außergewöhnlichen Menschen, eine Epoche und eine Legende.
(Quelle: Verlagsbeschreibung/Klappentext/vwh)

Inhaltsverzeichnis – Richard Löwenherz

Magie eines Namens
Die Mutter – Eleonore von Aquitanien
Der Vater – die Erbschaft der “schwarzen Galle”
Heinrich II., König von England
Der junge Herzog
Die Rache des toten Bischofs
Die schönen Tage von Poitiers
Der Familienkrieg
Kronprinz Richard
Gott will es!
Der Aufbruch
Auf großer Fahrt
Löwenherz in Messina
Der Winter in Sizilien
Berengarie von Navarra
Das zyprische Abenteuer (1. Teil)
Zwischenspiel: Die Hochzeit
Wer wird König von Jerusalem?
Das zyprische Abenteuer (2. Teil)
Die Belagerung von Akkon
Akkon fällt
Der Massenmord
Richard und Saladin
Seltsame Pläne
Ein Winter in Palästina
In Askalon
Machtkampf in England
Die Rache des Alten vom Berge
Vor dem Ziel umkehren
Der Held von Jaffa
Gefahrvolle Reise
Die Gefangennahme
Auf Dürnstein
Richard vor Kaiser Heinrich VI.
Die Reaktion
Die Anklage
Der Sänger Blondel
Der Reichstag zu Speyer
Der Trifels
Das Tauziehen
Was geschah mit dem Schatz?
Endlich frei
Richard und Johann
Normannen und Angelsachsen
Richard und Robin
Gegen Philipp
Die letzten Jahre
Der Tod vor Chalus
Das Grab in Fontevrault
Johann, König von England
Königin Eleonore
Berengaria und die zyprische Prinzessin
Nachhall
Anhang

Bibliografie – Richard Löwenherz

Rowohlt Taschenbuch Verlag
Reinbek bei Hamburg
1992
Taschenbuch
204 Seiten
ISBN 3499131153


[atkp_list id=’4270′ limit=’5′ containercss=’atkp-left atkp-clearfix’][/atkp_list]

Hits: 33