Treffen mit Medusa

Das Treffen mit Medusa

Treffen mit Medusa – Science-Fiction-Story von Arthur C. Clarke.

Inhalt – Treffen mit Medusa

Die Science Fiction-Story, in deren Mittelpunkt die wissenschaftliche und technologische Entwicklung steht und deren handelnde Personen hauptsächlich als Initiatoren oder Opfer solcher Entwicklungen auftreten, wird heutzutage als “harte Science Fiction” klassifiziert.
Viele Leute betrachten harte Science Fiction als das “einzig Wahre”, jene Art von Stories, in der sich das SF selbst erfüllt, da sie nur aus SF und sonst nichts besteht. Andere finden, dass harte Science Fiction passé ist, dass sie ihre Blütezeit in den vierziger und fünfziger Jahren erlebte und dass die Menschheit inzwischen über den simplen Wissenschaftsenthusiasmus hinausgegangen ist.
Gefühlsmäßig steht ich auf der Seite der ersten Gruppe und schreibe selber harte Science Fiction. Aber im Science Fiction-Haus gibt es viele Wohnungen, und wenn eine Story gut isst, so liegt das nicht an ihrem Typ oder ihrer Kategorie, sondern einzig und allein an ihrer Qualität!
Arthur Clarke zählt seit dreißig Jahren zu den hervorragendsten Autoren der harte Science Fiction. Für einen solchen Autor ist es höchst vorteilhaft, umfassende wissenschaftliche Kenntnisse zu besitzen, und in dieser Hinsicht ist Clarke ebensogut oder besser qulifiziert als alle anderen Autoren dieses Genres. Wie allgemein bekannt, kombinierte er Wissenschaft und Einbildungskraft, um 1948 als Kommunikationssatelliten zu beschreiben, und durfe es miterleben, wie sich die Raumwissenschaftler seine Ideen zu eigen machten.
Könnten Sie einen besseren Reiseführer finden, wenn Sie zum Jupiter fliegen?
(Quelle: Verlagsbeschreibung/Buchauszug/vwh)

Inhaltsverzeichnis>/h2>
Treffen mit Medusa
A Meeting With Medusa
Arthur C. Clarke

Shaffery zwischen den Unsterblichen
Shaffery Amont The Immortals
Frederik Pohl

Der Mäzen
Partron Of The Arts
William Rotsler

Als es anders wurde
When It Changed
Joanna Russ

Bergab
On The Downhill Side
Harlan Ellison

Der fünfte Kopf des Zerberus

The Fith Head Of Cerberus
Gene Wolfe

Als wir aufbrachen, um das Ende der Welt zu sehen
When We Went To See The End Of The World
Robert Silverberg

Bocksgesang
Goat Song
Poul Anderson

Bibliografie – Treffen mit Medusa

Arthur Moewig Verlag
Rastatt
1982
Taschenbuch
ISBN: 3-8118-6728-8
268 Seiten


weitere Informationen / Zustand / Preis

Aufrufe: 15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.